rossigaleria

 

Service

 

_________________________________________

 

Geschäftsbedingungen

Widerrufsrecht

 


Geschäftsbedingungen

 

Unter der URL www.rossigaleria.de betreibe ich eine Verkaufsplattform für meine Bild,- Foto- und Kunstwerke. Alle auf dieser Seite gezeigten Werke sind mein geistiges Eigentum und unterliegen meinem Copyright (c) Gerhard Rossmeissl. Um einen reibungslosen Bestellablauf zur vollsten Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, beachten Sie bitte meine nachfolgenden Geschäftsbedingungen:

 

Sämtliche Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und mir unterliegen ausschließlich diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen der Kunden finden keine Anwendung. Sollte eine der Klauseln der Geschäftsbedingung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt.

 

Die auf dieser Verkaufsplattform gelisteten Bild-, Foto- und Kunstwerke stellen kein Verkaufsangebot dar, sondern lediglich eine Auf-forderung an den Kunden, selbst einen Kaufantrag abzugeben (invitato ad offerendum). Kaufanträge können mittels des zur Verfügung gestellten E.Mails | mehr | online angegeben werden.

 

Ein Kaufantrag ist eine kostenpflichtige Bestellung. Telefonische oder schriftliche Bestellungen per Post werden nicht angenommen. Der Kunde ist verpflichtet, folgende Angaben - Vor- und Nachname, Anschrift, evtl. abweichende Lieferadresse, Telefonnummer sowie die Bildnummer, die Ausfertigung und das Format des bestellten Bildes - bei seinem Kaufantrag (Bestellung) mittels E.Mail wahrheitsgemäß und vollständig vorzutragen. Falschangaben die zu Schäden führen sind vom Kunden zu ersetzen und werden zur Anzeige gebracht.

 

Nach Eingang des Kaufantrages bekommt der Kunde eine Nachricht über den Eingang seiner Bestellung. Im Anschluss wird den Kunden eine weitere Bestellbestätigung mit den genauen Bestellangaben und eine Rechnung per E.Mail übersandt. Die Lieferung des bestellten Bildes erfolgt immer auf Vorauskasse. Der Antrag des Kunden gilt mit der Bezahlung der Ware als angenommen. Skontoabzug oder Rabatt werden nicht gewährt und gelten daher als nicht vereinbart. Das bestellte Bild wird erst nach Geldeingang produziert, die Lieferzeit des Werkes beträgt i.d.R. zehn bis fünfzehn Tage. Kundenaufträge vor Weihnachten sind bis spätestens 06.12. eines Jahres zu erfolgen. Die Leistung bezieht sich nur auf das bestellte Bild.

 

Kundenaufträge werden nur zu den jeweils aktuellen Preisen und Konditionen angenommen. Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Liefergebühren und Verpackungswert von 8,50 Euro innerhalb Deutschlands. Bei Lieferungen außerhalb Deutschlands werden anfallende Fracht- und Zollgebühren in voller Höhe weiterberechnet.

 

Das gelieferte Werk kann im Ausschnitt, Auflösung und Farbe von dem, auf dieser Verkaufsplattform präsentierten Bild abweichen, da die Farbkalibrierung des jeweils verwendeten Monitors (Laptop, Smart Phone, Tablet PC, Bildschirm etc.) nicht mit den Originalbildern stimmig sein kann. Diese bedeutet keine Verminderung an der Güte, da durch die Verwendung hochwertiger Druckstoffe in der Regel ein hoher bis sehr hoher Qualitätsstandard eintritt.

 

Fehllieferungen und offensichtliche Mängel, die nicht vom Kunden verursacht wurden, sind innerhalb von zwei Wochen bzw. vierzehn Tagen zu rügen.

 

Mit der Bezahlung und der Lieferung des bestellten Werkes erwirbt der Kunde kein Urheberrecht (Copyright) und kein Recht auf eine kommerzielle Weiterverwertung. Die Nutzung des Bildes ist rein privat, es sei denn, Werke werden für geschäftliche Zwecke bestellt. Sämtliche Rechte an dem Werk verbleiben auch dem Erwerb bei (c) Gerhard Rossmeissl.

 

Deshalb ist es mit weiterhin gestatten, Kopien von dem jeweiligen Originalnegativ, dem Originaldiapositiv, der Originaldatei oder dem Originalbild zu ziehen, zu drucken, zu verändern sowie zu veräußern, von dem der Kunde ein Werk erworben hat. Dies gilt für alle meine Bilder die ich auf dieser Webseite oder auf anderen, von mir bedienten Webseiten, Katalogen, Broschüren usw. zeige und zwar für die Vergangenheit, für heute und für die Zukunft.

 

Dem Kunden ist es nicht gestattet, Kopien von dem jeweils gelieferten Werk zu ziehen, anzufertigen oder anfertigen zu lassen sowie zu vertreiben, es sei denn, es handelt sich um ein lizenzfreies Bild über dessen Nutzung ein gesonderter Lizenzvertrag geschlossen wurde.

 

Ihre Daten sind geschützt. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert. Adressdaten sowie sämtliche anderen von Ihnen abgegebenen Daten werden nicht weitergegeben.

 

Für den Fall, dass eine oder mehrere der betroffenen Bestimmungen der Geschäftsbedingung rechtunwirksam ist und werden sollte, ist die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt.

 

Gerichtsstand ist München.

_________________________________________

 

Widerrufsrecht

 

Grundsätzlich besteht für Endverbraucher ein Widerrufsrecht mit Ausnahme auf Waren und Artikeln, die individuell angefertigte Güter darstellen. Da ich keine Lagerware führe, wird das vom Kunden bestellte Bild einzeln und gesondert nach Bezahlung des Werkes gedruckt bzw. angefertigt. Alle Werke stellen somit individuell angefertigte Güter dar und unterliegen deshalb nicht dem Recht auf Widerruf.

 

Individell angefertigte Sondergrößen oder Werke, die auf, von meinem Standard abweichenden Bedruckstoffen gedruckt wurden, sind gleichfalls von einem Widerruf ausgenommen.

 

Bei groben Fehlern von Drucken (Lieferung eines falschen, von der Bestellung abweichenden Formates oder Lieferung eines falschen, von der Bestellung abweichenden Motives) gewähre ich trotzdem einen Widerruf. Das Widerrufsrecht gilt nicht bei geringer Abweichung des Werkes in Farbe, Helligkeit, Kontrast, da diese Abweichung zwangsläufig dadurch bedingt ist, dass die Farbkalibrierung eines jeden Monitors (Laptop, Smart Phone, Tablet PC, Bildschirm) nicht mit dem bestellten Originalbild stimmig sein kann.

 

Bei groben Fehlern gebe ich ein Widerrufsrecht von zwei Wochen nach Erhalt der Ware.

 

Der Widerruf muss schriftlich per E.Mail | mehr | und durch Rücksendung der Ware innerhalb von vierzehn Tagen erfolgen. Die Kosten der Rücksendung werden von mir übernommen. Falls das zurückgesendete Werk vom Kunden durch unachtsame Behandlung beschädigt wurde und diese Beschädigung nicht auf einem groben Fehler meinerseits zurück zu führen ist oder falls das zurückgegebene Werk aufgrund einer unzureichenden Verpackung des Kunden während der Rücksendung beschädigt wurde, wird die Rückgabe verweigert und das Widerrufsrecht für den Kunden entfällt.

 

Durch den rechtzeitigen Widerruf ist der Kunde nicht mehr an den Vertrag mit mir gebunden. Ich erstatte den Kunden entweder den schon bezahlten Kaufpreis zurück oder dem Kunden auf dessen Wunsch hin ein neues Bild ausgehändigt.

_________________________________________

 


Alle Bilder auf dieser Internetseite © Gerhard Roßmeißl 1994 - 2018